Verschrotten oder Tauschen: Bis zu 8.000 € VW-Prämie

Die Volkswagen Umweltprämie1

Die Umweltprämie1 wird deutschlandweit bei Verschrottung eines Euro 1- bis Euro 4- Dieselfahrzeugs eines beliebigen Herstellers und Umstieg auf einen Neu- oder Jahreswagen von Volkswagen gewährt.  Grundsätzlich gilt die Umweltprämie1 bei Neuwagen für Dieselfahrzeuge, Fahrzeughalter aus den besonders belasteten Städten und angrenzenden Landkreisen können sie für Neuwagen aller Antriebsarten in Anspruch nehmen. Bei Jahreswagen stehen generell alle Antriebsarten zur Auswahl.

Modelle Neuwagen  Jahreswagen
  (Prämie brutto) (Prämie brutto)
   
up!, e-up! 1.500 €    750 €
Polo 2.500 € 1.250 €
T-Roc 3.000 € 1.500 €
Tiguan, Tiguan Allspace 4.000 € 2.000 €
Golf, Golf Sportsvan/Varian, e-Golf  5.000 € 3.750 €
Touran 5.000 € 3.750 €
Passat Limousine/Variant 8.000 € 6.000 €
Arteon 8.000 € 6.000 €
Sharan 8.000 € 6.000 €
Touareg 8.000 € 6.000 €

  

Die Volkswagen Wechselprämie2

Fahrzeughalter eines beliebigen Herstellers mit Euro-4- und Euro-5- Dieselfahrzeugen in den besonders belasteten Städten sowie angrenzenden Landkreisen können die neue Wechselprämie2 nutzen. Diese wird bei Inzahlungnahmen zusätzlich zum Restwert des Altfahrzeugs gezahlt und gilt sowohl für Neuwagen als auch für Jahreswagen aller Antriebsarten.

 

 

Modelle Neuwagen  Jahreswagen
  (Prämie brutto) (Prämie brutto)
   
up!, e-up!    500 €    250 €
Polo 1.500 €    750 €
T-Roc 2.000 € 1.000 €
Tiguan, Tiguan Allspace 3.000 € 1.500 €
Golf, Golf Sportsvan/Varian, e-Golf  4.000 € 3.000 €
Touran 4.000 € 3.000 €
Passat Limousine/Variant 7.000 € 5.250 €
Arteon 7.000 € 5.250 €
Sharan 7.000 € 5.250 €
Touareg 7.000 € 5.250 €



¹ Die Volkswagen Umweltprämie gilt in der Zeit vom 18.10.2018 bis auf Widerruf für private und gewerbliche Einzelkunden beim Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Volkswagen Neufahrzeuges oder eines Volkswagen Jahreswagen und bei gleichzeitiger Verwertung eines auf Sie zugelassenen Diesel-Altfahrzeuges mit Abgas-Norm EURO 1 bis EURO 4 durch einen anerkannten Verwerter (Betriebe gemäß www.altfahrzeugstelle.de). Das Diesel-Altfahrzeug muss mindestens seit dem 02.10.2018 auf Ihren Namen zugelassen sein. Der Nachweis der Verwertung durch Sie oder den Volkswagen Partner erfolgt über den Verwertungsnachweis gem. § 15 FZV. Die Verwertung des Diesel-Altfahrzeuges muss spätestens einen Monat nach Zulassung des Neufahrzeuges oder des Jahreswagen erfolgen und nachgewiesen werden. Die konkrete Höhe der Volkswagen Umweltprämie ist abhängig von dem erworbenen Modell.

² Die Volkswagen Wechselprämie gilt in der Zeit vom 18.10.2018 bis auf Widerruf für private und gewerbliche Einzelkunden mit Melde- oder Firmenadresse in einer der von der Bundesregierung Anfang Oktober 2018 definierten Städte Backnang, Bochum, Darmstadt, Düsseldorf, Düren, Frankfurt am Main, Hamburg, Heilbronn, Kiel, Köln, Limburg an der Lahn, Ludwigsburg, München, Reutlingen, Stuttgart sowie deren angrenzender Landkreise bei Inzahlungnahme eines Diesel- Altfahrzeugs mit der Abgas-Norm EURO 4 oder EURO 5 und gleichzeitigem Erwerb (Kauf/Leasing/Finanzierung) eines Volkswagen Neufahrzeuges oder eines Volkswagen Jahreswagens mindestens mit Abgas-Norm EURO 6. Die konkrete Höhe der Volkswagen Wechselprämie ist abhängig vom erworbenen Modell.

Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten.

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de